Mikronährstoffe in

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

inkl. 10 % MWSt.: € 12,50

 

Coenzym Q10 60 mg

erhältlich bei:

30 Kapseln

UVP

▪ Ihrem hausapothekenführenden Arzt

▪ Allgemeinmediziner mit ärztlicher Drogerie

▪ Facharzt mit ärztlicher Drogerie

▪ in Ihrer Apotheke

ApothekenQualität

Reinsubstanzen

lactosefrei  ▪   fructosefrei  ▪   glutenfrei  ▪   hefefrei  ▪   vegan

ohne Konservierungs-, Farb-, Hilfs- und Zusatzstoffe

hergestellt in Österreich

 

Coenzym Q10 (Q10) wird zu den fettlöslichen Vitaminoiden gezählt und kommt besonders im Zellkern (Mitochondrien) von Organen mit hohem Energiebedarf in entsprechender Konzentration vor. Bis zum 30. Lebensjahr wird Q10 vom Körper selbst produziert, danach nimmt diese Fähigkeit jedoch mit zunehmendem Alter ab, weshalb eine ausreichende Zufuhr über die Ernährung besonders wichtig wird. Ein Mangel an Q10 hat zur Folge, dass die Energieproduktion in den Zellen sinkt und vermehrt freie Radikale gebildet werden. Freie Radikale sind in zu großen Mengen schädlich für die Zellen, da sie Proteine (Eiweiße), Zellmembranen, andere Zellbestandteile angreifen bzw. zerstören können und zur Beschleunigung der Zellalterung beitragen.

 

EncorMed® Coenzym Q10 wird über einen Biofermentationsprozess gewonnen und liefert dadurch ausschließlich die biologisch aktive Form.

 

Funktionen von Coenzym Q10

• positiver Einfluss auf Leistungsfähigkeit und Vitalität

  „Power-Booster - Jungbrunnen von innen“

• wichtiger Energielieferant für Muskeln und Herz

  („erhöhter Bedarf bei der Einnahme von Cholesterinsenkern“)

• positiver Einfluss auf den Stoffwechsel (Fettverbrennung)

 

Inhaltsstoffe pro Tagesdosis: 60 mg Coenzym Q 10 (natürlich gewonnen)

Kapselhülle:                           Hydroxypropylmethylcellulose (Pflanzenfaser)

 

Verzehrempfehlung:              1 x täglich 1 Kapsel

                                               vor einer Mahlzeit mit etwas Flüssigkeit einnehmen

 

PZN Österreich:                     4371992

PZN Deutschland:                 11858298

 

 

 

 

 

 

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche Ernährung. Eine ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise sind wichtig. Kühl, trocken und lichtgeschützt aufbewahren. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern. Quelle:  Uwe Gröber „Orthomolekulare Medizin“, ein Leitfaden für Ärzte & Mediziner, 2002